Widerrufsrecht

Sobald der Kunde das Bestätigungs E-Mail erhalten hat, kann er vom Vertrag nicht mehr zurücktreten.
Die Rückgabe von Produkten ist aus hygienischen Gründen nicht möglich. Ausser der Kunde bekommet eine falsche Lieferung. Dabei ist zu beachten, dass bei der Wiprächtiger AG sofort eine schriftliche oder telefonische Reklamation eingehen muss. Falls dies nicht am Tag der Zustellung passiert, gilt die Lieferung als korrekt.